Baumgrabfeld, Mössingen - Homepage der Steinwerkstatt Strobel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Baumgrabfeld, Mössingen

Grabzeichen
 

Das Baumgrabfeld auf dem Friedhof in Mössingen

Es handelt sich hier um eine Grabanlage mit dem Hintergrund der naturnahen Bestattung von Urnen in der Wiese unter den dortigen Bäumen in der Nähe der Steinlach.
Dieses Baumgrab liegt im würdigen Rahmen des bestehenden Friedhofes in Mössingen, mit dem Vorteil der örtlichen Nähe und guten Erreichbarkeit auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie der sehr guten bestehenden Infrastruktur des Friedhofes durch befestigte Wege und Bänke, Parkplätze, Brunnen, WC Anlagen, etc...
Dies alles ist bei ähnlichen Bestattungen im freien Wald nicht der Fall.
Durch den Platz im Friedhof wird außerdem der Naturraum Wald geschont und dessen natürliches ökologisches Gleichgewicht nicht durch zusätzliche Belastungen gestört.
Für den Naturliebhaber ist dies also der weit aus verträglichere Weg im Bezug auf Umwelt- und Naturschutz als die Waldbestattungskonzepte von anderen, kommerziell aggierenden Firmen mit der Baumbestattungen in der freien Natur.

Da die Urnen keiner genauen Grabfläche zugeordnet werden entfällt bei diesem Konzept die Grabpflege.
Allerdings ist vorgesehen, dass jeder Verstorbene mit Namen und Jahreszahlen in der zentralen Stele vermerkt wir, als Zeichen der Erinnerung für uns Hinterbliebene. Gleichzeitig ist an diesem zentralen Platz die Möglichkeit für Urnenverabschiedungen und für die Ablage von Blumen geschaffen.


Bilder hiervon sehen Sie nachfolgend:

 
 

Die Beschriftug der Namensstele wird von unserer Firma durchgeführt.
Die Kosten für die Beschriftung der Schriftsteine liegt bei 330,- €.

Die Stadt verrechnet Gebühren für die Grabnutzung in Höhe von 1438,60 €.


Genauer Infos zu der Beschriftung unter folgendem Link:
Baumgrabfeld PDF
Sie können uns dieses Infoblatt ausfüllen und uns zukommen lassen.
Wir erledigen dann alle weitere Schritte für Sie!

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü